Anlieferung möglich
viele gute Angebote
2.500 m² Musterausstellung
sehr grosses Sortiment

Sichtschutzzäune und Zubehör aus Hartholz

Der Garten ist ein ganz persönliches Refugium. Dazu gehört letztendlich auch, Momente ungestört zu genießen. Beim Sonnenbaden auf dem Balkon, beim Frühstück auf der Terrasse oder bei der ausgiebigen Rasenpflege im Garten möchten wir ungern den neugierigen Blicken von Nachbarn und Passanten ausgesetzt sein. Doch welcher Sichtschutz ist der richtige?

Unterschiede zwischen Hart- und Weichholz

Generell unterscheidet man grob zwischen Hart- und Weichholz.  Hierbei bezeichnen Harthölzer schwereres Holz mit einer Darrdichte von über 0,55 g/cm³. Hartholz ist durch einen großen Faseranteil und einer engen Gefäßstruktur eher fest und schwer. Häufig bedingt durch den langsamen Wachstum sind Harthölzer dicht und hart und somit schwerer zu bearbeiten. Sowohl bei Hartholz als auch bei Weichholz ist regelmäßige Pflege jedoch unerlässlich. Spezielle Schutz- und Pflegemittel sowie regelmäßiges Streichen erhöht die Langlebigkeit enorm. 

Wir beraten Sie gerne bei der Wahl Ihres Sichtschutzes!

Lesen Sie mehr
Weniger lesen
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »
Anlieferung möglich
viele gute Angebote
2.500 m² Musterausstellung
sehr grosses Sortiment